< Back
/site/assets/files/1098/liberec_bata-m.svg Vignette

Baťa-Kaufhaus

Am Tuchplatz (Soukenné náměstí) in Liberec findet man das zeitlos anmutende, neunstöckige Baťa Kaufhaus. Die abgerundete Fassade mit liegenden Fensterbändern entwarf der Architekt Vladimír Karfík, der als Leiter der Planungsabteilung des Schuhherstellers Baťa tätig war. Karfík war damals bereits international bekannt; er hatte unter anderem bei Le Corbusier und Frank Lloyd Wright gearbeitet. Für Baťa entwarf er einen Großteil der Produktions- und Wohnstätten der Arbeiter in Zlín, aber auch zahlreiche Kaufhäuser. Das Kaufhaus in Liberec beeindruckt durch den imposanten Eingangsbereich. Die dynamisch um die Platzecke geführte, freitragende Fassade wird durch ein Beleuchtungsband mit verchromten Profilen betont. Bis heute ist in dem 1993 umfassend sanierten Gebäude ein Schuhgeschäft der Firma Baťa untergebracht.

Adresse:
Soukenné náměstí 23/10, 460 07 Liberec
Architekt:
Vladimír Karfík (1901 – 96)
Bauzeit:
1931 / 32
Hinweis:
Besichtigung nur nach Absprache möglich, info@topomomo.eu